Marla Grey

EMOTIONAL BOOKS


All The Ugly Lies & Me


Savanna Springs 2


Was würdest du tun? Auf dein Herz hören oder der Vernunft folgen?

Tief verletzt von Jake versucht Ashley, weiterzumachen, nicht bereit, ein weiteres Mal zu zerbrechen. Doch das ist gar nicht so leicht, besonders nicht, als ihre eigene Vergangenheit sie einholt: denn auch sie hat etwas Wichtiges verschwiegen. Hals über Kopf verlässt sie die Stadt und glaubt, alles verloren zu haben - bis Jake vor ihrer Tür steht, fest entschlossen, sie zurückzuholen...


Doch können die beiden wirklich nur Freunde sein? Warum hat Ashley nicht die Wahrheit gesagt? Und was hat das alles eigentlich mit Tamis Tod zu tun?

Leseprobe

KAPITEL 1


Ashley


Ein weiterer Morgen ohne ihn. Die Tage begannen immer gleich. Die Sonne streckte ihre Fühler aus, tauchte die Nacht in blaue Düsternis, ehe sie mit ihren orangeroten Strahlen über den Horizont kroch und alles in magisches Licht tauchte. Sie stieg empor, höher und höher, wie der Phönix aus der Asche.

   Stöhnend ließ ich meinen Kopf gegen den Holzrahmen des Fensters sinken, den Blick auf das Farbspiel über dem Ozean gerichtet. Nicht zum ersten Mal wünschte ich mir, ich könnte das Dunkle ebenso mühelos abstreifen. Den immer gleichen Schmerz zurücklassen, das Gefühl von Verrat loslassen. Einfach nach vorne sehen.

   Doch stattdessen wachte ich Tag für Tag mit der Gewissheit auf, dass das, was Jake und mich für wenige Wochen verbunden hatte, nichts als eine Lüge gewesen war. In denen ich weder die Sehnsucht hatte abstellen können noch die Gefühle für ihn sich in Luft aufgelöst hatten. In den Nächten, die ich alleine in meinem Zimmer in Trevors Strandhaus verbrachte, träumte ich mich zurück zu jenen Momenten, in denen für eine kurze Zeit alles gut gewesen war. In denen ich auf Jakes Couch erwachte, dicht an ihn geschmiegt. Geborgen. Glücklich.

   Das Schlimmste war, dass Jake es geschafft hatte, die Leere zu füllen, die der Tod meiner besten Freundin hinterlassen hatte. Er hatte den Verlust aufgefangen, mir Hoffnung gegeben – und sie in nur einem einzigen Moment zerstört. Weil er mich belogen hatte.


Mehr lesen?


Nun habe ich auch den 2. Teil gelesen - und wow! Was für ein Höllenritt!
Ashley und Jake erleben Gefühlschaos pur - und als Leser wird man mit durchgeschüttelt. Wie schon Teil 1 grandios geschrieben und mitreißend erzählt.

Eine Leserin

Emotional aufwühlend und fesselnd erzählt Marla Grey von Ash, ihren Erlebnissen in Gegenwart und Vergangenheit. Dabei erklären sich viele Wesenszüge und Eigenarten. Der Perspektivenwechsel ermöglicht es auch aus Sicht von Jake die Ereignisse zu erleben. Der Schreibstil lässt mich teils Gänsehaut verspüren, Tränchen verdrücken und glückliche Momente genießen. Gefällt mir sehr gut. Viele Charaktere geben der Handlung Wendungen und Überraschungen. Die Spannung steigt mit dem Laufe der Geschichte immer mehr. Das Buch konnte ich kaum aus der Hand legen. Die Erzählung hallt nach und zeigt mögliche Misstände auf.

Eine Leserin

Es ist keine 0815 Geschichte, die den typischen Ablauf einer NA Story folgt. Dieses Buch ist viel mehr. Es geht um wirklich ernste Themen, die das Leben manchmal für uns bereithält. Marla Grey schafft es all diese Themen zusammenzuführen und nicht den Sex in den Vordergrund zu stellen! Alle Elemente greifen so flüssig ineinander, sodass ich sprachlos war und nicht vorhersagen konnte was als nächstes passiert! 

Eine Leserin

Du willst keine Infos mehr verpassen?

Abonnier meinen Newsletter.

Du erhältst Neuigkeiten zu meinen Büchern, exklusive Infos & mehr.

Copyright 2020, Alle Rechte vorbehalten